Die Ruhrpottzicke und ihre Horde
  Der 4. Tag
 

Bevor ich Euch die Bilder von einem perfekten 4. Tag mit vielen perfekten Hunden zeige, möchte ich als Erstes meinen Glückwunsch an Tina zum Nachwuchs aussprechen:

Linda wurde am 13.03.08 um 
09.02 Uhr im 
Knappschafts-Krankenhaus 
mit 2980 Gramm und 49 cm geboren.

HAPPY BIRTHDAY!

So, nun aber ab zu Anton. Heute morgen hatte ich doch wirklich die Frechheit, mich erst einmal an den PC zu begeben....was macht Toni? Ganz klar...ab ins Katzenzimmer und sich schön gemütlich auf den Teppich legen:



Aber dann, ging es endlich in den Park...als erstes sind uns Willi und Paula über den Weg gelaufen...uih Paula ist ja so interessant, wenn kein Ball da ist.













Anton hat die Weiber dann ganz stark mit "Stöckchen" beeindruckt.

















Was soll`s? Die stehen da drauf!











...eine Zeitlang.



Dann kam Boyce zu uns. Citas großer Bruder. Cooler Typ...und ganz lieb.







und so nach und nach trudelten die anderen ein.





..und dann kam sie..Charlotte...ein Jagdhund-Mädchen wie ein Traum. Dachte Anton auch und kam gar nicht mehr von ihr weg. Er fiepte und klapperte.





Anton war wieder klein...

..und allein..





..mmhhh....Jack riecht aber heute auch ziemlich weiblich...und er wehrt sich  kaum... war da nicht wieder dieses Klappern?















ob der Stöckchentrick wieder zieht?







..nein der Trick mit der Wurzel, die ich extra aus dem See geholt habe..











Mensch...jetzt haben wir 3 Stunden getobt und gespielt...sind gerannt...haben geschnüffelt...sämtliche Holzarten probiert...jetzt reicht es...wir gehen nach Hause..

..aber nur ich mit meiner Asteri

Wir sind soooo müüüüüdeeeeeeeeee!!!








 
  Es waren schon 105804 Besucherhier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=